In den folgenden Zeilen möchte ich Ihnen den gängigen Ablauf von Verordnung, Therapieverlauf und Therapieende innerhalb einer logopädischen Behandlung erläutern.


Eine logop√§dische Behandlung wird in der Regel durch eine Verordnung durch den zust√§ndigen Arzt erteilt. Hierbei erhalten Sie ein Rezept mit dem Vordruck 14. Privatpatienten erhalten ein Privatrezept, welches nicht zwingend mit dem Vordruck 14 versehen sein muss. Ein logop√§disches Heilmittel k√∂nnen folgende √Ąrzte ausstellen:

 

-          Kinderärzte

-¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Hals-Nasen-Ohren-√Ąrzte

-          Hausärzte

-          Neurologen

-          Phoniater

-          Kieferorthopäden/ Zahnärzte

-          Pädaudiologen

 

Vorsorgeleistungen können Sie auf privater Basis in Anspruch nehmen. Hierzu setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

 

Zu Beginn der logop√§dischen Behandlung erh√§lt der Therapeut zun√§chst wichtige Informationen anhand eines ausf√ľhrlichen Anamnesegespr√§chs, um die Art und den Umfang ebenso wie Beschwerden und Krankheitsverlauf zu ermitteln. Durch die Ermittlung biographischer, sozialer, physischer¬† und psychischer Daten erh√§lt der Therapeut einen ganzheitlichen Eindruck √ľber den Patienten.¬† Um den sprachlichen Status des Patienten zu ermitteln erfolgt eine logop√§dische Diagnostik. Hierbei werden die f√ľr das St√∂rungsbild relevanten sprachlichen, sprechmotorischen, zungenmundmotorischen usw. F√§higkeiten √ľberpr√ľft und ggf. anhand standartisierter Tests ermittelt.

 

Der Therapieansatz und das Therapievorgehen richten sich nach der entsprechenden Diagnose, die durch Anamnese, Diagnostik und Beobachtung ermittelt wurden. Typischerweise werden ‚ÄěHausaufgaben‚Äú bis zum n√§chsten Termin erteilt, um den Therapieverlauf zu Hause zu unterst√ľtzen.

 

Die Therapie wird beendet, wenn die entsprechenden F√§higkeiten erlernt wurden und sich der sprachliche Status so gut wie m√∂glich verbessert hat. Im Anschluss an die Therapie sind weiterf√ľhrende h√§usliche √úbungen sehr zu empfehlen.

Copyright © 2020 Logop√§die Cristine Vincan.
Design based on joomla2you